Unsere Pflegekurse sind gedacht für alle Menschen, die einen Angehörigen pflegen oder in Zukunft pflegen wollen, sowie ehrenamtlich bei der Pflege Helfende. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf höchstens 12 Personen begrenzt. Die Kurse können von uns kostenlos angeboten werden, da diese von den Pflegekassen finanziert werden.

KURSPROGRAMM 2018

UNSERE THEMEN IM GESAMTÜBERBLICK:

ORIENTIERUNGSKURS „Was tun bei Pflegebedürftigkeit? – Wer soll das bezahlen?“

PFLEGE-BASISKURS „Infos, Tipps und Tricks für die Pflege zu Hause“

► PFLEGEKURS – PFLEGE VON PFLEGEBEDÜRFTIGEN KINDERN

KINAESTHETICS-KURSE „Besser leicht bewegt, als schwer getragen…“

SPEZIALKURS DEMENZ „In Hamburg sagt man tüdelig…“

SPEZIALKURS PARKINSON

SPEZIALKURS SCHLAGANFALL

SPEZIALKURS MULTIPLE SKLEROSE

SPEZIALKURS BEGLEITUNG STERBENDER

und vieles mehr…